DEUTSCH

Über das Museum

Das Diözesanmuseum des Brünner Bistums wurde am 1. Juni 1993 als das erste seiner Art in der Tschechischen Republik gegründet. Das Museum wurde zunächst in den Räumen des Augustinerklosters in Alt Brünn untergebracht, wo es bis zum Jahr 1999 siedelte. Im Jahr 2006 übersiedelte es in die neu rekonstruierten Räumlichkeiten des Kanonikerhauses auf Petrov 1. Im Jahre 2007 wurde hier die Dauerausstellung Vita Christi – das Leben Christi eröffnet. Der Autor der Exposition war der erste Direktor des Museums Dr. Karel Rechlík.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Montag – Samstag: 10:00 – 17:00

Eintrittspreise

Dauerausstellung Vita Christi

Regulär                     60,-

Ermäßigt                  40,-

Madona z Veveří

Zahrady pod Petrovem

 

Otevírací doba
Pondělí – Sobota:
10-17 hod.

Vstupné
Plné          60,-
Snížené    40,-

Adresa
Diecézní muzeum
Petrov 1
602 00 Brno

fb    youtube

Petrov 1, 602 00 Brno • muzeum@biskupstvi.czhttps://www.dieceznimuzeum.cz • tel. +420 533 033 278 • otevřeno: pondělí - sobota: (9)* 10 - 17 hod. • GPS